Die neue Qualität in der Schweinehaltung:
Das Ruhrtaler Freilandschwein

Viel Platz

Es hat mindestens 3x soviel Platz für eine gesunde Entwicklung wie ein Schwein in konventioneller Haltung. Es bewegt sich den ganzen Tag an der frischen Luft – mehr Muskelaufbau und mehr Sonnenlicht geben dem Fleisch einen guten Geschmack.

Read More

Kurze Transportwege

Es wächst im schönen Ruhrtal auf und wird in Essen geschlachtet – ein kurzer Transportweg bedeutet weniger Stress für das Schwein und maximale Frische für das Fleisch.

Read More

Echter Ringelschwanz

Es hat noch einen echten Ringelschwanz, weil es durch die viele Bewegung ausgelastet ist und deshalb der Schwanz nicht kupiert werden muss.

Read More

Machen Sie Sich ein Bild von unserer einzigartigen Haltungsform.

Mein Name ist Alexander im Brahm und ich lade Sie ein, mich auf unserem Hof zu besuchen.

„Als Sohn einer Bauernfamilie aus Essen habe ich bereits sehr früh meine Liebe zu Schweinen entdeckt. Und klar war auch: Ich wollte Landwirt werden. Also habe ich eine landwirtschaftliche Ausbildung absolviert und anschließend Landwirtschaft in Osnabrück studiert. Durch ein Praktikum in England habe ich dann die Freilandhaltung von Schweinen kennengelernt und war auf Anhieb begeistert. Die Tiere so munter und in einer Haltungsform zu sehen, in der sie ihre natürlichen Verhaltensweisen ausleben können, machte mir viel Freude: Schweine suhlen sich eben gern, sie wühlen in der Erde und spielen ausgelassen im Stroh. Noch während des Studiums habe ich begonnen, diese Idee umzusetzen und die ersten Schweine „rauszulassen“.

Das gute Leben der Schweine war mir dabei genauso wichtig wie das neue Ernährungsbewußtsein der deutschen Verbraucher. Denn sie achten immer mehr darauf, wo ihr Fleisch herkommt und unter welchen Bedingungen die Tiere gehalten werden. Ich möchte meinen Kunden eine echte Alternative bieten, die ihnen nicht nur qualitativ hochwertiges Fleisch liefert, sondern auch das Wissen, dass das Schwein bei mir noch Schwein sein darf. Damit Sie, lieber Leser, sich selbst davon überzeugen können, welchen Unterschied die Haltungsform macht, möchte ich Ihnen eine Führung anbieten. Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine Mail, um einen persönlichen Termin zu vereinbaren. Vielleicht können Sie mir ja auch dabei helfen, dieser alternativen Haltungsform Gehör zu verleihen. Die Schweine hätten es verdient.“

Hier bekommen Sie unser leckeres Fleisch:

FLEISCHEREI JAKOB

Düsseldorfer Str. 54

45481 Mülheim an der Ruhr

www.fleischerei-jakob.de

FLEISCHEREI NIEß

Honigsbergerstr. 72

45472 Mülheim an der Ruhr

www.gebrueder-niess.de

FLEISCHEREI ECKART

Dürener Str. 233

50931 Köln

www.fleischerei-eckart.de

METZGEREI MÖLLMANN

Bechemer Str. 17

40878 Ratingen

www.metzgerei-moellmann.de

REWE LENK

Rathausplatz 10

45549 Sprockhövel

www.rewe-lenk.de

METZGEREI BENSBERG

Speestr. 5

40885 Ratingen

www.metzgerei-bensberg-ratingen.de

FLEISCHEREI RANFT*

Kirchstraße 1

58332 Schwelm

www.fleischerei-ranft.de

*nur in Form von Aktionen! Bitte fragen Sie im Laden nach den aktuellen Terminen.

FLEISCHEREI BREMEN

Brückstr. 31

45239 Essen

www.fleischerei-bremen.de

GUT AUE

Ilbeckweg 3

40629 Düsseldorf

www.gutaue.de

Viel Platz und viel Sonne

Unsere Schweine bekommen alles, damit sie sich richtig wohlfühlen: viel Platz und viel Sonne.

Das Ruhrtaler Freilandschwein ist eine Kreuzung aus Deutscher Landrasse und Piétrain. Die Deutsche Landrasse geht seit Jahren stark zurück – so leisten wir einen lebenswichtigen Beitrag zum Erhalt dieser Rasse. Auf unserem Hof haben die Schweine viel mehr Platz als in der konventionellen Haltung, können wühlen – der natürlichste aller Instinkte bei einem Schwein – sich suhlen, im Stroh toben und mit den Bällen oder anderen Artgenossen im Auslauf spielen. Die Metzger, mit denen wir zusammenarbeiten, haben sich alle selbst von den Haltungsbedingungen der Tiere überzeugt. Sie teilen unsere Begeisterung für das Ruhrtaler Freilandschwein und die Leidenschaft für gutes Fleisch. Bei uns werden die Tiere mit Respekt behandelt. Und wir tun alles dafür, dass es ihnen gut geht.

schwein

glückliche Schweine

Kilo Futter pro Tag

Stunden frische Luft

Quadratmeter Auslauffläche

Hier noch einmal unser Qualitätsversprechen und die wichtigsten Facts zum Ruhrtaler Freilandschwein auf einen Blick.

Maximales Tierwohl und Nachhaltigkeit durch:

  • mindestens 3-mal so viel Platz wie in konventioneller Haltung
  • Förderung des Wühl-, Spiel- und Bewegungsinstinkts der Schweine
  • mehr Sonne und mehr Muskelaufbau durch tägliche Bewegung
  • bedeutet sehr gute Fleischqualität
  • wichtiger Beitrag zur Erhaltung der Deutschen Landrasse
  • hohe Transparenz durch Führungen mit Ringelschwanzbesichtigung

Sie wollen mehr über das Ruhrtaler Freilandschwein wissen? Melden Sie sich doch einfach für unseren Newsletter an. Wir freuen uns auf Sie!

Schreiben Sie uns!


ALEXANDER IM BRAHM
Geschäftsführer
Landsberger Str. 105 | 45219 Essen

A.imBrahm@ruhrtaler-freilandschwein.de
mobil 01578 – 5541435 | büro 02054 – 5125


Ruhrtaler Freilandschwein

© 2018 Ruhrtaler Freilandschwein